Historie der Spedition Hundertmark GmbH & Co. KG

1991
Gründung des Unternehmens T. Hundertmark Lkw-Transporte in Biedenkopf,
Durchführung von Transporten im Volumen-Sektor mit einem Lkw.

1994
Eintritt von Sohn Kay Hundertmark in das Unternehmen, Anschaffung eines weiteren Lkw.

1996
zwei weitere Mitarbeiter werden eingestellt, 2 weitere Lkw werden angeschafft.

2001
Umzug an den neuen Firmensitz in Breidenbach.

2002-2007
Die Kundenzufriedenheit sichert ein konsequentes Wachstum, der Fuhrpark wächst um
weitere Fahrzeuge. Eine genaue Marktbeobachtung sowie Kundenanforderungen bewirken eine Spezialisierung der Fahrzeuge.
Der Fuhrpark wird schrittweise auf Mega-Auflieger umgestellt.

2008
Bezug des neuen Bürogebäudes, Inbetriebnahme eines Blocklagers mit 1500 m³.

2009
Eintritt von Sohn Jens Hundertmark in das Unternehmen.

2008-2010
weitere Spezialisierung des Fuhrparkes auf verbreiterbare Mega-Auflieger sowie Mega- Auflieger mit Coil-Mulde.
Erweiterung der Lagerkapazität um zusätzliche 1200 m³.

2010
Erlangung des Status als Werksspediteur für zwei namhafte deutsche Automobilhersteller

2011
Alle Fahrzeuge sind nach neuestem Stand der Technik ausgestattet und mit den Schadstoffklassen Euro 5 sowie EEV äußerst umweltverträglich unterwegs.

2013
Umfirmierung in Spedition Hundertmark GmbH & Co. KG


Copyright © 2013. All Rights Reserved.